MALZEIT in Münster

 Begleitetes- und Lösungsorientiertes Malen

Beim Malen geht es um Prozesse und Bilder, die uns etwas neu erfahren und wirklich erleben lassen, und nicht um Interpretationen und Bedeutungen. Dabei unterstütze ich Sie als Malleiterin und begleite Ihren Prozess.

 Katina Kalpakidou


Begleitetes Malen
Personenorientierte Maltherapie

Anfangen und sich vom Bild führen und überraschen lassen.

Wenn Sie malen möchten, und sich und die Welt immer wieder neu erfahren, schöpfen und genießen wollen. Hinderliche Muster können über das Malen erkannt und gelöst werden.

Lösungsorientiertes
Malen LOM®

Anliegen mit Methode klären und lösen.

Das Lösungsorientierte Malen LOM® ist eine Form der Kurzzeittherapie, in der Anliegen direkt, mit strukturierter Methode und jenseits denkbarer Wege malend geklärt und in Ordnung gebracht werden können.

Trauma
Maltherapie

Erinnerungen hirngerecht entschärfen, und anhaltend beruhigen.

LOM®-Trauma-Therapie bietet Mal-Lösungswege, auch da wo es weder Worte noch Bilder gibt... und auch, wenn es nicht mehr weiter zu gehen scheint.

Sie können in einer kleinen Gruppe malen oder einzeln zum Malen kommen.
Es gibt fortlaufende Kurse, Wochenend- und Ferien-Mal-Termine. Die Arbeit findet immer individuell statt.
Und da es um Ihren jeweiligen Prozess geht, werden die Bilder nicht in der Gruppe besprochen.
 
Einzeltermine kosten 60 Euro / 60 Minuten. Für einige Traumatherapie-Sequenzen berechne ich 70 Euro / 60 Minuten aufgrund erhöhter Materialkosten.
Kurskosten finden Sie auf den folgenden Seiten: